Sprichwörter zum Frühling

von Lingoda Team
March 22, 2017

Sprichwörter sind Phrasen oder Wörter, die eine allgemeingültige Bedeutung haben, die sich von der Bedeutung der einzelnen Wörter abhebt. Sie sind in fast jeder Sprache dieser Erde Gang und Gäbe und werden instinktiv von Muttersprachlern verstanden, auch wenn sie im Allgemeinen einzeln erlernt und verstanden werden müssen, wenn man die Sprache lernt.

Viele Sprichwörter hängen mit dem Wetter zusammen und wir haben Ihnen in der Vergangenheit bereits Sprichwörter zum Thema Winter gezeigt. Deswegen haben wir uns entschlossen, Ihnen nun eine Liste mit Sprichwörtern zum Thema Frühling zu präsentieren. Zu jedem dieser Sprichwörter liefern wir Ihnen die wortwörtliche Übersetzung, die etablierte Bedeutung und dort, wo möglich, auch eine Entsprechung im Deutschen.

girl, spring, grass

Englische Sprichwörter

1. No spring chicken

„No spring chicken“ wird verwendet, um jemanden zu beschreiben, der im etwas fortgeschritteneren Alter ist. Die wortwörtliche Übersetzung wäre „kein Frühlingshuhn / keine Poularde mehr“. Als deutsches Äquivalent könnte man sagen, dass jemand kein junger Hüpfer mehr ist. Das Sprichwort kann man bis ins 18. Jahrhundert zurückverfolgen, als Bauern höhere Preise für Küken, die im Frühling geboren wurden, nehmen konnten, weil diese frischer waren und nicht die harten Wintermonate überleben mussten.

 

2. The grass is always greener on the other side

Manchmal auch nur in kürzerer Variante mit „the grass is always greener…“, beschreibt dieses Sprichwort den Glauben, dass andere Situationen oder die Lebensumstände anderer Menschen immer besser als die eigenen erscheinen, weil man diese nicht selbst erlebt. Im Deutschen gibt es das gleiche Sprichwort: „Das Gras ist grüner auf der anderen Seite“ oder „Nachbars Kirschen sind süßer“. Auch wenn beide Varianten eigentlich aussagen, dass es auf der anderen Seite besser ist, so meinen sie dennoch, dass dies nicht der Fall ist.

 

3. A ray of sunshine

Frühling verbindet man in der Regel mit der Rückkehr des Sonnenscheins, was im Allgemeinen als etwas Positives angesehen wird. Immerhin sorgt die Sonne für Energie, Wärme und ermöglicht Wachstum. Wenn man also eine Person wortwörtlich gesehen als einen „Strahl der Sonne“ bezeichnet, so heißt das, dass diese Person einen positiven Einfluss auf andere Menschen hat oder diese glücklich macht. Im Deutschen bezeichnet man so eine Person wohl eher als einen wahren Sonnenschein.

 

4. Spring fever

Dieses Sprichwort über das „Frühlingsfieber“ bezieht sich auf das allgemeine Gefühl der Rastlosigkeit. Man glaubt, dass dieses Sprichwort von einem wirklichen Phänomen rührt, bei dem der Körper eine psychologische und körperliche Veränderung als Antwort auf den Jahreszeitenwechsel durchläuft. Jedoch kann dieses Sprichwort nicht nur im Frühling verwendet werden, sondern bezieht sich auf das Gefühl der Rastlosigkeit während des ganzen Jahres. Man könnte sagen, dass man im Deutschen die Frühjahrsmüdigkeit überwindet.

spring, love, cats

5. Full of the joys of spring

Zuletzt ist der Frühling eine Jahreszeit, die vollkommen mit Positivität und Freude assoziiert wird. So nimmt zum Beispiel die Anzahl an Stunden mit Tageslicht zu, Pflanzen scheinen ganz und gar zum Leben zu erwachen und das Wetter verbessert sich im Allgemeinen. Wenn daher jemand „voller Freuden des Frühlings“ ist, so bedeutet dies, dass diese Person glücklich, enthusiastisch und voller Elan ist. Eine ähnliche Positivität wird im Deutschen generell mit Frühlingsgefühlen in Verbindung gebracht.

 

Deutsche Sprichwörter

 

1. Die Frühjahrsmüdigkeit

Dieser Ausdruck ist wirklich einmalig in der deutschen Sprache und es gibt keine Übereinstimmung im Englischen oder einer anderen uns vertrautem Sprache. Vielleicht kann man deswegen auch davon ausgehen, dass nur die Deutschen von diesem Gefühl der Müdigkeit im Frühling betroffen sind. Dies muss nicht unbedingt von einem Mangel an Schlaf herrühren, sondern es kann auch eine gewissen Knappheit an Energie zum Ausdruck bringen.

 

2. Die Sonne geht auf!

Auch wenn dieser Ausdruck wortwörtlich nur beschreibt, wie das Licht des uns Leben gebenden Sterns an einer bestimmten Stelle erscheint, so kann er doch auch verwendet werden, um jemanden zu beschreiben. Wenn man einen Freund trifft und zu diesem sagt „die Sonne geht auf“, dann bedeutet dies, dass die Atmosphäre im Zimmer sich erhebt, es einen selbst durch die Anwesenheit dieser Person freudiger stimmt und generell alles erhellt.

3. Auf Regen folgt Sonnenschein

Dieses Sprichwort drückt den Gedanken aus, dass nach einem Tief auch immer ein Hoch kommt, also dass nach einer schlechten Situation es bergauf geht. Somit kann man auch in der schlimmsten Situation etwas Positives finden und man weiß, dass es ein (hoffentlich absehbares) Ende gibt.

 

4. Sich ins gemachte Nest setzen

Die meisten Vogelarten bauen Nester und sie haben ihre Jungen im Frühling, daher scheint dieses Sprichwort besonders passend zu dieser Jahreszeit! Es bezieht sich auf eine Situation, in der die harte Arbeit schon geleistet wurde oder die nur positive Ergebnisse hat, die aber nicht von der Person erbracht wurden, die dafür den Ertrag erntet. Zum Beispiel kann man es verwenden, wenn jemand eine reiche Person heiratet.

 

5. Es regnet junge Hunde

Leider regnet es auch noch im Frühling und daher können Sie auch zu dieser Jahreszeit Verwendung für dieses Sprichwort finden. Wenn es junge Hunde regnet, dann heißt das, dass es sehr stark regnet. Man kann auch sagen, dass es wie aus Eimern schüttet. Egal welches Sprichwort Sie verwenden, seien Sie nicht besorgt, denn es fallen keine Welpen in Wirklichkeit vom Himmel!

spring, rain, umbrella

Französische Sprichwörter

 

1. Une hirondelle ne fait pas le printemps

Dieses Sprichwort deckt sich in seiner Bedeutung und seinem Wortlaut fast vollkommen mit dem deutschen Sprichwort „eine Schwalbe macht noch keinen Sommer“. Im Französischen macht die Schwalbe eben nur noch keinen Frühling. Auch wenn sich dieses Sprichwort auf die Rückkehr der Wandervögel bezieht, was im Frühjahr geschieht, so deutet es an, dass man im Allgemeinen nicht zu Schlüssen aufgrund von einer begrenzten Anzahl von Nachweisen kommen sollte.

 

2. Il faut cultiver son jardin

Man verbindet den Frühling oft mit der Gartenarbeit, was auch dieses Sprichwort relevant für diese Jahreszeit macht. Man kann es ins Deutsche mit „man muss seinen eigenen Garten bepflanzen“ übersetzen. Die allgemein verstandene Bedeutung variiert von dem Konzept, dass man sich um sich selbst und die Personen um einen herum sorgen sollte, bevor man sich um andere Personen sorgt, bis hin zu der Idee, dass man seinen Leidenschaften freien Lauf lassen soll und diesen nachgehen soll. Im Deutschen sollte man vor seiner eigenen Haustüre kehren.

 

3. Les saints de glace

Man kann dies mit einem einzigen deutschen Wort übersetzen: die „Eisheiligen“. Es gibt das identische Konzept im Deutschen und es bezieht sich auf unerwartet kaltes Wetter. Es verweist auf die Feiertage dreier Heiliger an drei aufeinanderfolgenden Tagen in der Mitte des Monats Mai. Es gibt einen weit verbreiteten Glauben, dass es während dieser drei Tage unerwartet kalt werden kann und dies die Saat schädigen kann.

 

4. En avril, ne te découvre pas d’un fil

Dieses Sprichwort lässt sich wortwörtlich mit „Entferne keinen Faden im April“ übersetzen und man verwendet es in erster Linie als eine Warnung über das trügerische Wetter zu Beginn des Frühlings. Die Absicht hinter diesem Sprichwort ist, dass man sich weiterhin so kleiden sollte, wie man das auch im Winter getan hat, so dass es einem bei unerwartet kaltem Wetter dennoch warm genug ist.

spring, trees, flowers. blossom

5. Avoir la main verte

Dieser Ausdruck lässt sich wortwörtlich mit „einen grünen Daumen haben“ übersetzen und man kennt dies so auch aus der deutschen Sprache. Man verwendet es, wenn eine Person eine Leidenschaft für die Gartenarbeit und das Aufziehen von Pflanzen hat. In der Regel wachsen und gedeihen alle Pflanzen dieser Person und sie bleiben gesund.

 

Spanische Sprichwörter

 

1. La primavera la sangre altera

Dies ist ein beliebtes Sprichwort in Spanien und es bedeutet wortwörtlich, dass „der Frühling das Blut verändert“. Ihm unterliegt zudem die Konnotation, dass der Frühling das Blut erhitzt. Es ist so, als ob man sagt, dass der Frühling in der Luft ist und es mag auch einen romantischen Unterton haben.

 

2. Gritar a los cuatro vientos

Einer der schönsten und prägnantesten Anblicke im Frühjahr ist das Wehen des Windes durch die Bäume, bei dem die Blüten von den Ästen zu Boden fallen. Die wortwörtliche Übersetzung dieses Sprichworts ist, dass man „nach den vier Winden ruft“. Es wird verwendet, um auszudrücken, dass man gute Nachrichten hat, die man so vielen Menschen wie möglich mitteilen möchte. Im Deutschen möchte man das Ganze an die große Glocke hängen.

 

3. Hasta el 40 de mayo, no te quites el sayo

Dieses witzige Sprichwort besagt, dass man „den Pullover nicht vor dem 40. Mai ausziehen soll“. Den 40. Mai gibt es natürlich nicht und daher versteht es sich fast von selbst, dass dieses Sprichwort ausdrücken soll, dass man sich noch bis zum Ende des Monats Mai warm kleiden soll. Es ist dem französischen Sprichwort „en avril, ne te découvre pas d’un fil“ sehr ähnlich.

4. ¡Estoy sudando como un pollo!

Falls Sie Glück haben, dann ist Ihnen vielleicht danach, dieses Sprichwort im Frühling zu verwenden, da es sich auf besonders gutes Wetter bezieht. Die wortwörtliche Übersetzung ist, dass man „wie ein Huhn schwitzt“ und es ist dem Deutschen „wie ein Schwein schwitzen“ in Bedeutung und Verwendung sehr ähnlich. Es bedeutet schlichtweg so viel, wie dass man aufgrund von heißem Wetter sehr viel schwitzt.

 

5. Llover sobre mojado

Zuletzt bringt der Frühling auch immer noch einen gewissen Anteil an Regen mit sich und dieses Sprichwort bezieht sich auf diesen Aspekt dieser Jahreszeit. Es lässt sich mit „Regen auf den nassen Grund“ übersetzen und verweist auf eine Situation, in der schlechte Dinge zum wiederholten Male passieren oder wenn auf schlechte Neuigkeiten schlechte Neuigkeiten folgen. Im Deutschen gibt es einen Ausdruck, der keiner Erklärung bedarf, denn man sagt: „ein Unglück kommt selten allein“.

spring, sun, grils, flowers

Lernen Sie Sprachen mit Lingoda!

 

Sprichwörter sind ein wesentlicher Bestandteil der meisten Sprachen und werden von Muttersprachlern ununterbrochen verwendet, ohne dass diese groß darüber nachdenken. Viele Sprachanfänger neigen jedoch dazu, sich auf Wort für Wort Übersetzungen zu konzentrieren, was einem das Verständnis von Sprichwörtern erschweren kann.

Hier bei Lingoda legen wir besonderen Wert darauf, dass die Sprachen so unterrichtet werden, wie diese im wahren Leben in schriftlicher und mündlicher Form verwendet werden. Dies beinhaltet die Verwendung von Sprichwörtern, Slang und Umgangssprache. Daher werden alle unsere Kurse von vollständig ausgebildeten Lehrkräften unterrichtet, die zudem auch noch Muttersprachler der Sprache sind, die sie unterrichten.

 

 

Wähle deine Sprache und mache den Einstufungstest bei Lingoda

Englisch

Deutsch

Französisch

Spanisch

Bereit, das Lernen mit Lingoda zu beginnen?

Personalisiere dein Lernerlebnis und hab Freude am Sprachenlernen.

Pin It on Pinterest

Share This