10 französische Sänger und Bands, die Sie kennen sollten

von Lingoda Team
July 30, 2020
Wenn es um Musik aus Frankreich geht, denken Sie als Erstes an Musiklegenden wie Serge Gainsbourg oder Edith Piaf?  Wussten Sie auch, dass sich die gegenwärtige französische Musikszene unglaublich lebhaft entwickelt? Eine Menge französischer Sänger und Pop-Bands veröffentlichen großartige Lieder in ihrer Muttersprache und manche von ihnen sind sogar außerhalb von Frankreich recht erfolgreich.

Wie wir bereits früher erwähnt haben: Wir sind überzeugt, dass das Hören von Musik ein hervorragender Weg ist, um mit der jeweiligen Kultur und Sprache vertraut zu werden. Lieder mit französischen Texten trainieren Ihre Ohren, erweitern Ihren Wortschatz und helfen Ihnen, sich an die Aussprache zu gewöhnen.

Damit Sie sich nicht durch die Plattensammlung ihrer Eltern wühlen müssen, finden Sie hier 10 großartige, aktuelle Künstler aus Frankreich, die in ihrer Muttersprache singen. Genießen Sie es!

10 großartige, aktuelle Künstler aus Frankreich

Französische Bands

1. Christine and the Queens

Christine and the Queens ist ein 2008 von Héloïse Letissier gegründetes Musikprojekt. Sie vereint Indie Pop mit einigen Elementen aus dem Synth- und Elektro Pop und wird nun bereits seit einigen Jahren hoch geschätzt. Ihre Texte sind entweder auf  Französisch oder Englisch und ihre klare Aussprache macht es sehr einfach, alles zu verstehen. Dabei bleibt sie dem bekannten französischen Stereotyp treu und hält ihre Texte relativ dunkel und pessimistisch, gleichzeitig aber auch sehr poetisch. Ihre Liveauftritte beinhalten viele theatralische Elemente und sind einen Besuch wert!

Christine von Christine and the Queens hören

2. La Femme

Wenn man über französische Bands spricht, darf La Femme nicht fehlen. Das ist eine französische Rockband, deren Mitglieder aus Biarritz (Süd-West Frankreich), der Bretagne, Marseille und Paris stammen. Ihr Sound ist stark beeinflusst von cold wave und surf music und erinnert an Velvet Underground, Kraftwerk und Blondie. Ihre Liveauftritte sind stark elektrisierend. Es ist unmöglich ihre Punk-Attitüde zu übersehen, und dennoch erinnern ihre Texte an die Unschuld alter französischer Pop Lieder aus den 60ern. Kurzum: La Femme sind eine wirklich faszinierende Gruppe, die Ihre volle Aufmerksamkeit verdient!

La Femme von La Femme hören

3. Fauve

Das Genre des Spoken word wurde bereits von Künstlern wie Grand Corps Malade wiederbelebt, aber FAUVE gelingt es, das Genre für ein jüngeres Publikum zu öffnen. In ihren Texten beschäftigen sie sich mit Themen, die Teenager und junge Erwachsene ansprechen: Herzschmerz, der Bedeutung des Lebens, der Zukunftsplanung, der Auseinandersetzung mit den Erwartungen anderer, der Arbeit, dem Umgang mit dem anonymen Leben in Großstädten und vielem mehr. Ihre Popularität ist dank der sozialen Medien gewachsen, in denen sie ein solide Fangemeinde aufgebaut haben. Der auf das wesentliche reduzierte Einsatz musikalischer Instrumente und die melancholische Atmosphäre ihrer Lieder sind ebenfalls typisch französisch.

Nuits Fauves von FAUVE hören

4. Yelle

Mit der Verbindung von gegenwärtiger elektronischer Musik und von den 80ern inspiriertem Gesang sind Yelle nun seit 10 Jahren unterwegs. Die Sängerin wird von dem bekannten Produzenten Grand Marnier begleitet, dem es perfekt gelingt ihre schwungvollen Stimmung und Texte zu betonen. Yelle sind auch in nicht-französischsprachigen Ländern recht populär, obwohl sie darauf verzichten, Lieder in Englisch zu verfassen. Die Sängerin empfindet, dass sie sich nicht gleich gut in einer ausländischen Sprache ausdrücken könne. Ihre leichten Pop-Lieder heben garantiert Ihre Stimmung, und Sie werden nicht anders können als mitzusingen.

L’Amour Parfait von Yelle hören

5. Brigitte

Brigitte ist ein Indie Folk Duo, das 2011 ein Album mit Platin-Status veröffentlichte und sich seitdem größter Beliebtheit erfreut. Ihr Name spielt auf andere berühmte französische Frauen an, wie beispielsweise Brigitte Bardot, Brigitte Fontaine und Brigitte Lahaie. Sie entwickelten sich von boho chic hin zu einem Stil, der stärker von disco music und Feminismus beeinflusst ist. Viele ihrer Songs widmen sich der weiblichen Emanzipation, besonders in Bezug auf Beziehungen und Liebe. Wir sind sicher, dass Sie ihre bittersüßen Pop Songs lieben werden. Also, hören Sie sich Brigitte an!

Ma Benz von Brigitte hören

Französische Pop-Sänger und Sänger anderer Genres

6. Lescop

Lescop ist der Künstlername von Mathieu Peudipin, einem französischen Sänger, der nicht nur von cold wave und Pop Songs besessen ist, sondern diese auch ganz hervorragend selbst kreiert. Seine tiefe Stimme ruft Erinnerungen an andere, ältere französische Sänger wie Etienne Daho oder Daniel Darc hervor. Mit seiner Musik entführt er die Zuhörer auf eine Reise in seine fabelhafte, dunkle und mysteriöse Welt. Er sagt, er möchte mit seiner Musik einen Eindruck von Eleganz und Energie erwecken und genau das erreicht er auch.

La Forêt von Lescop hören

musikfans bei einem konzert mit musik aus frankreich

7. Nekfeu

Nekfeu begann seine Karriere mit der Teilnahme an acapella rap battles, den Rap Contenders. Das Video des Battles, das zu seinem Durchbruch führte, hat bereits über 5,5 Millionen Klicks auf Youtube. Später, genauer gesagt 1995, trat Nekfeu einer Rapgruppe bei, die zwischen 2011 und 2013 signifikanten kommerziellen Erfolg erreichte. Heute performt Nekfeu wieder hauptsächlich alleine. Seine selbstgeschriebenen Texte sind nach eigener Aussage inspiriert von seinem Leben, den Arbeiten des tschechisch-französischen Schriftstellers Milan Kundera sowie Jack London. Anfang dieses Jahres veröffentlichte er sein erstes Soloalbum und legte in den letzten Monaten beeindruckende Singles nach.

Un Homme Et Un Microphone von Nekfeu hören

8. Booba

Booba ist ganz sicher das enfant terrible des französischsprachigen Rap. Seine Karriere startete vor über 20 Jahren und er ist einer der bekanntesten Künstler in der französischen Rap- und Hip Hop- Szene. Er war an einer ganzen Reihe von Kontroversen und Hip Hop-Fehden beteiligt und ist nichtsdestotrotz oder gerade deshalb eine der einflussreichsten Persönlichkeiten der heutigen französischen Musikszene. Seine Texte strotzen vor Slang, Kraftausdrücken und arabischstämmigen Wörtern. Sie sind deshalb nicht immer einfach zu verstehen. Online können Sie aber viele gute Quellen, wie etwa Genius.com, finden, die sie zumindest auf Englisch erklären.

A.C. Milan von Booba hören

9. Shy’m

Shy’m wurde berühmt durch Danse avec les stars, der französischen Version vom deutschen Let’s Dance. Sie macht R&B und Pop Songs, die sich hauptsächlich um die Themen Liebe und Beziehung drehen. Ihre Texte sind relativ einfach zu verstehen und die Melodien immer extrem mitreißend, sodass Shy‘m ein Muss für Jeden ist, der aufheiternde Musik sucht!

Je Sais von Shy’m hören

10. Tal

Tal ist eine weitere französische Sängerin, die zufälligerweise auch mit Shy’m befreundet ist. Sie stammt ursprünglich aus Israel und singt stolz über Hoffnung und Frieden. Sie legt oft einen besonderen Schwerpunkt darauf, kulturelle und religiöse Grenzen zu überwinden. Sie ist in mehrere Wohltätigkeitsprojekte involviert und hat einige Lieder mit der Girl Group Little Mix aufgenommen. Ihre Pop Songs sind äußerst inspirierend, aufmunternd und machen daher einfach Spaß.

Le Sens de la Vie von TAL hören

Bereit, das Lernen mit Lingoda zu beginnen?

Personalisiere dein Lernerlebnis und hab Freude am Sprachenlernen.

Verbundene posten

Wähle deine Sprache und mache den Einstufungstest bei Lingoda

Pin It on Pinterest

Share This