Nützliche Sätze für eine mündliche Prüfung auf Englisch

Nützliche Sätze für eine mündliche Prüfung auf Englisch

Von Lingoda Team
Aktualisiert am 05.07.2022

Mündliche Prüfungen können für Sprachanfänger des Englischen oftmals furchterregend sein, da diese ein schnelles und angemessenes Abrufen des erlernten Materials erfordern, während der Schüler vor anderen Menschen in einer Fremdsprache reden muss. Aus diesem Grund ist es für Lernende wichtig, dass sie sich ausreichend auf eine Prüfung vorbereiten.
Die Vorbereitung auf eine mündliche Prüfung kann jedoch schwieriger sein, als die Vorbereitung auf eine schriftliche Prüfung aufgrund des Prüfungsablaufes an sich. Während eine schriftliche Prüfung bereits vorher feststehende Fragen mit richtigen Antworten hat, sind mündliche Prüfungen in der Regel etwas dynamischer, da der Prüfer Fragen je nach Fortschritt des Schülers wählt. Die Antworten sind hierbei nicht so festgelegt und es kann vorkommen, dass man mit der eigenen Meinung antworten muss.

Es gibt nichtsdestotrotz einige Schritte, die bei der Vorbereitung helfen können. Im Folgenden geben wir unsere ganz eigenen Ratschläge, wie man sich auf eine mündliche Prüfung vorbereiten sollte und welche Sätze hilfreich sind, um sich auf eine englische mündliche Prüfung vorzubereiten.

Bereit, mit Lingoda zu lernen?


Die Prüfung verstehen

Der allererste Schritt in der Vorbereitung auf die Prüfung sollte sein, dass du die Prüfung verstehst, einschließlich der Vorgehensweisen, welche Aspekte der Sprache geprüft werden und mit welchem Material genau du vertraut sein solltest. Wir empfehlen das Folgende:

  • Lese die Bestimmungen für die Prüfung
  • Sei dir sicher, welche Niveaustufe die Prüfung umfasst (z.B. A1, A2, B1, B2, etc.);
  • Schau dir den Lehrplan an und stelle sicher, dass du weißt, was du lernen musst
  • Frage dich, ob du dich über die Bewertungskriterien erkundigen kannst, damit du einen Einblick darüber erhältst, wie sich dein Ergebnis zusammensetzen wird;
  • Stelle dir jegliche Fragen, die du hast, lange vor der Prüfung.

Vorbereitung und Wiederholung

Sobald du eine genaue Vorstellung davon hast, wie genau die Prüfung abläuft und was von dir erwartet wird, kannst du mit der eigentlichen Wiederholung des Stoffes und Vorbereitung beginnen. Jeder Lernende hat eigene Vorlieben, wie man genau den Stoff aufarbeitet, aber ganz egal für welche Methode du gern magst, empfehlen wir einige Best Practices:

  • Erstelle einen Zeitplan fürs Lernen und halte dich so gut wie möglich an diesen;
  • Lies die Materialien genau durch und versuche, eventuelle Themen bereits vorab auszuwählen;
  • Überlege dir eventuelle Verbindungen von Texten auf der Lektüreliste;
  • Versuche, mögliche Fragen zu erahnen, die man vielleicht während der Prüfung stellen wird und denke über mögliche Antworten nach;
  • Übe vorm Spiegel, damit du eventuelle nervöse Angewohnheiten entdecken kannst
  • Falls möglich, führe eine Testprüfung durch, in der dir jemand Fragen stellt.

Die Nacht vor der Prüfung

  • Gehe nochmals durch deine Antworten und wiederhole das wesentliche Vokabular einige Stunden, bevor du ins Bett gehst;
  • Lege dir schon dein Outfit für den nächsten Tag zurecht und finde heraus, wie du zum Prüfungsort kommst
  • Nimm dir mindestens eine halbe Stunde Zeit, um zu entspannen und vollkommen abzuschalten, bevor du schlafen gehst;
  • Versuche, ausreichend Schlaf zu bekommen, damit deine geistige Batterie für die mündliche Prüfung vollständig aufgeladen ist.

Bereit, mit Lingoda zu lernen?

Am Tag der Prüfung

Am Morgen des Tages der Prüfung wirst du wahrscheinlich eine gewisse Nervosität verspüren, aber auch hier gibt es bestimmte Maßnahmen, die man ergreifen kann, um dem Ganzen abzuhelfen, sodass du deine bestmögliche Leistung abliefern kannst.

  • Iss etwas, auch wenn es nur ein ganz kleiner und leichter Happen ist;
  • Versuche, positiv zu denken, weil du genau weißt, dass du so gut wie möglich vorbereitet hast;
  • Komme mit ausreichend Zeit am Prüfungsort an
  • Versuche, weitere Versuche des Lernens in letzter Minute zu vermeiden, falls möglich.

Wichtige Wörter für die englische mündliche Prüfung

Zu guter Letzt hilft es oftmals während der Prüfung selbst, wenn du einige englische Wörter und Sätze hast, auf die du während der englischen Prüfung zurückgreifen kannst, falls du nicht weiterkommst. Im Folgenden haben wir dir eine Auflistung mit nützlichen englischen Phrasen zusammengestellt, die in verschiedene Kategorien unterteilt sind, je nachdem, wann man sie gebrauchen kann:

Nützliche Phrasen auf Englisch

Zur Klarstellung

  • I’m sorry, could you repeat the question?
  • You mean to say…?
  • Sorry, I don’t quite follow you.
  • To clarify, are you asking…?
  • I beg your pardon…

Um Zeit zum Denken zu gewinnen

  • Let me see…
  • That’s an interesting question…
  • Personally, I think…
  • I suppose I would have to say…

In Übereinstimmung mit einer Aussage

  • I would have to agree…
  • You are absolutely right…
  • I think that’s right…
  • Yes, I believe that’s correct.
  • I would tend to go along with that…
  • Yes, I agree…

In Abweichung von einer Aussage

  • No, I disagree…
  • I’m not so sure about that…
  • Well, not necessarily…
  • No, I don’t think so…
  • I’m afraid I disagree…
  • No, I don’t think that’s true…
  • I actually think the opposite…

Eine Meinung ausdrücken

  • In my opinion…
  • The way I see it is…
  • As far as I can see…
  • To the best of my knowledge…
  • Personally, I think…
  • If you ask me…
  • Well, I suppose I would say…
  • From my point of view…

Bereit, mit Lingoda zu lernen?

Ähnliche Artikel