Spanische Wörter im Englischen
von Lingoda Team
March 03, 2017

Wenn Sie eine Fremdsprache lernen, dann stoßen Sie ganz sicher auf Wörter, die aus dem Englischen geliehen sind. Dieser Ablauf funktioniert jedoch auch in beide Richtungen und im Englischen stößt man auch auf einige Lehnwörter aus anderen Fremdsprachen. Sie verwenden sicherlich Lehnwörter ohne überhaupt darüber nachzudenken.

Auch wenn Lehnwörter aus allen möglichen Sprachen kommen können, so gibt es auch einige bekannte Beispiele aus der spanischen Sprache. Über die Jahre hinweg sind spanische Wörter weit gereist und haben sich auf der ganzen Welt verbreitet. Dies haben wir Faktoren, wie dem spanischen Kolonialismus, der Auswanderung, dem hispanischen Einfluss auf Kunst und Kultur und Erfindungen spanischen Ursprungs zu verdanken.

Zum Beispiel, wenn etwas in der englischsprachigen Welt erfunden wird, dann wird der Erfinder es typischerweise benennen und dieser ausgewählte Name wird oftmals von anderen Sprachen übernommen. Dasselbe passiert, wenn ein technologischer Gegenstand oder sogar eine Idee aus einer spanischsprachigen Region stammen.

Spanische Wörter, die im Englischen verwendet werden

Im Folgenden möchten wir einen genaueren Blick auf die prominentesten spanischen Lehnwörter werfen, die von englischen Muttersprachlern verwendet werden, zusammen mit einer Erklärung des Ursprungs des Wortes. In jedem Fall wurde die ursprüngliche Schreibweise des Wortes beibehalten und das Wort wurde zu einem anerkannten Teil der englischen Sprache trotz seiner spanischen Wurzeln.

1. Siesta

Siesta, Spanish word

Auch wenn das Konzept eines Nickerchens am Nachmittag in vielen anderen Ländern beobachtet werden kann, so verbindet man es doch am ehesten mit Spanien und anderen Kulturen, die eine klare hispanische Verbindung haben, wie etwa die Philippinen. Die Bedeutung des Wortes an sich ist „Nickerchen“ und das spanische Wort wird in vielen verschiedenen Sprachen verwendet, einschließlich Englisch und Deutsch, um diesen Gebrauch zu beschreiben.

2. Plaza

Das Wort „plaza“ lässt sich grob mit „öffentlicher Platz“ übersetzen und spielt in der hispanischen Kultur eine bedeutende Rolle. Die meisten kolonialen Städte im spanischsprachigen Amerika und auf den Philippinen wurden um solch einen Platz gebaut. Dieser Platz war meist Standort für einige der wichtigsten Gebäude, wie etwa dem Gerichtshof oder anderen Verwaltungszentren.

3. California

California, Spanish words

Kalifornien ist der größte Bundesstaat in den Vereinigten Staaten von Amerika hinsichtlich seiner Bevölkerungszahl. Er grenzt an Mexiko und hat eine faszinierende Geschichte. In seiner Vergangenheit war der heutige Bundesstaat Teil der Kolonie „Neu Spanien“ des spanischen Weltreichs und zudem Kurz Teil Mexikos während der 1800er. Der Name soll von einer mythischen Insel aus einem spanischen Roman des 16. Jahrhunderts stammen.

4. Guerrilla

Dieser Begriff lässt sich mich „kleiner Krieg“ übersetzen und er wird in der Regel verwendet, um eine kleine Gruppe von Kämpfern zu beschreiben, die ungewöhnliche Methoden und Taktiken verwendet, um gegen eine größere, herkömmlichere Armee zu kämpfen. Der Begriff soll aus der Zeit der Napoleonischen Kriege auf der Iberischen Halbinsel stammen, in der spanische Kämpfer gegen die Truppen Napoleons kämpften.

5. Mosquito

Man glaubt, dass das Wort „Mosquito“ eigentlich nordamerikanischen Ursprungs ist, mit der ersten aufgezeichneten Verwendung im 16. Jahrhundert. Das Wort an sich ist natürlich jedoch ein Spanisches und es lässt sich mit „kleine Fliege“ übersetzen. Die Übernahme des Wortes ist wahrscheinlich das Ergebnis der europäischen Kolonialisierung des Kontinents, die mit der spanischen Expedition unter Christopher Columbus im Jahr 1492 begann.

6. Fiesta

Fiesta, Spanish word

Das spanische Wort für „Fest“ wurde ursprünglich hauptsächlich verwendet, um religiöse Feierlichkeiten in spanischen Kulturen zu beschreiben. Heutzutage wird es oftmals von englischsprachigen Menschen bei jeglicher Art von Fest verwendet. Der Autohersteller Ford hat sogar ein Fahrzeug, das den Namen Ford Fiesta trägt, welches eines der am meisten verkauften Modelle aller Zeiten ist.

7. Tequila

Ein beliebtes Getränk auf der ganzen Welt, stammt Tequila eigentlich aus Mexiko und die Bezeichnung des Getränks als Tequila hat eine ganz einfache Erklärung. Es wurde zuerst in der Nähe der mexikanischen Stadt Tequila, Jalisco, hergestellt. Während des 19. Jahrhunderts begann der Export des Getränks in die Vereinigten Staaten und sein Name wurde von „Tequila Extrakt“ zu „Tequila“ gekürzt.

8. Armada

Das spanische Wort für eine Seekriegsflotte „Armada“ wurde Teil der englischen Sprache während des 16. Jahrhunderts, als Philip II. von Spanien seine Seeflotte zur Invasion nach England schickte. Oftmals spricht man auch in Bezug auf diese Ereignisse von der Spanischen Armada und das Wort „Armada“ wird heutzutage unter anderem verwendet, um von Kriegsführung im allgemeineren Sinne in der englischen Sprache zu sprechen.

9. Macho / Machismo

Historisch gesehen bezog sich das spanische Wort „macho“ auf die maskuline Rolle, die Männer in den iberischen Kulturen spielen sollten. Das Konzept „machismo“ (Machismus) geriet mit Hilfe der Literatur und Kunst in andere Kulturen und ist nun ein fester Bestandteil, um eine bestimmte Form der Männlichkeit zu beschreiben, die auf Autokratie und Stärke aufbaut. In jüngster Zeit hat das Wort auch einen negativen Beiklang entwickelt, da es einen Beigeschmack von männlicher Aggressivität und der Unterdrückung von Frauen hat.

10.  Armadillo

armadillo, Spanish word

Mit ihrem Ursprung in Südamerika sind „Armadillos“ (Gürteltiere) Säugetiere, die vielleicht am besten für ihre lederartige, schützende Schale bekannt sind, die ihnen als Abwehrmechanismus gegen Raubtiere dient. Aufgrund ihres Ursprungs ist es vielleicht keine große Überraschung, dass ihr Name aus dem Spanischen kommt. In der Tat lässt sich ihr Name mit „der kleine Gepanzerte“ übersetzen.

Spanische Wörter, die im Englischen verwendet werden sollten

Neben der riesigen Anzahl von spanischen Wörtern, die schon in den alltäglichen Sprachgebrauch in der englischen Sprache aufgenommen wurden, haben wir eine Liste von spanischen Wörtern zusammengestellt, von denen wir glauben, dass man diese Wörter in die englische Sprache aufnehmen sollte. Es gibt für diese Wörter derzeit kein Äquivalent im Englischen und man kann sie daher nicht einfach mit einem Wort übersetzen.

 

 Anteayer  Dies bedeutet so viel wie das deutsche Wort „Vorgestern“, für das  es kein Äquivalent im Englischen gibt.
 Sobremesa  Der Zeitpunkt am Ende einer Mahlzeit, an dem jeder mit dem  Essen fertig ist, aber die Unterhaltung noch weitergeht.
 Enchilar  Wenn man aufgrund des Essens von Chilischoten rot im Gesicht  wird.
 Vergüenza  ajena Dies entspricht dem deutschen Konzept des „Fremdschämens“, wenn man sich also für jemand anderen schämt, auch wenn diese Person die Scham selbst nicht spürt.
Quincena Ein Zeitraum von 15 Tagen oder der 15. Tag des Monats, der zugleich auch die Hälfte des Monats ist.
Entrecejo Der mehr oder weniger haarlose Bereich im Gesicht zwischen den Augenbrauen.
Lampiño Ein Mann, der entweder keinen Bartwuchs hat oder nur so wenig Gesichtsbehaarung wachsen lassen kann, dass es nicht gut aussieht.
Estrenar Wenn man ein neues Kleidungsstück oder eine neue Errungenschaft zum ersten Mal trägt.
Te quiero Dies wird verwendet, wenn man jemanden mehr als einen Freund mag, man diese Person aber noch nicht so ganz liebt.

 

 

Bereit, das Lernen mit Lingoda zu beginnen?

Personalisiere dein Lernerlebnis und hab Freude am Sprachenlernen.

Verbundene posten

Wähle deine Sprache und mache den Einstufungstest bei Lingoda

Pin It on Pinterest

Share This