Die Top 10 der Sprachen

von Grace Grossmann
August 26, 2020

Es gibt über 6000 aktive Sprachen weltweit. Wie kannst du aus dieser Fülle die richtige für dich auswählen? Zunächst einmal solltest du dich fragen, aus welchem Grund du die Sprache lernen möchtest: zum Reisen oder einfach, um deinen Horizont zu erweitern? Wenn du die Welt erkunden willst, kann es wirklich hilfreich sein, eine Sprache zu lernen. Wir haben hier die 10 besten Sprachen zum Reisen zusammengetragen. Lass dich von uns einmal um die Welt und wieder zurück schicken.

Diese 10 Sprachen solltest du lernen

1. Spanisch

Es gibt mehr Spanischmuttersprachler als Englischmuttersprachler auf der Welt. Das macht es zur besten Sprache, zum Reisen. Wenn du Spanisch lernst, kannst du wirklich mit Einheimischen in Kontakt kommen und so deine Reise zu einem unvergesslichen Erlebnis machen. Spanisch ist in 20 Ländern Amtssprache. Du könntest damit also in so tolle Länder wie Spanien oder Mexiko fahren. Außerdem ist Spanisch supereinfach zu lernen.

2. Englisch

Sogar in Ländern, in denen Englisch nicht die Erstsprache ist, ist es sehr wahrschenlich, dass es jemand dort sprechen kann, denn es ist die beliebteste Zweitsprache. Mit Englisch kannst du mit allen möglichen Menschen in Kontakt kommen. Trau dich und versuch es einfach; Englisch ist in 55 Ländern zweite Amtssprache. Und mit uns kannst du lernen, wie ein Einheimischer zu sprechen.

3. Mandarin

Mal ganz davon abgesehen, dass Chinesisch die meisten Muttersprachler weltweit hat, ist China selbst ein wunderschönes Land mit leckerem Essen, das überall auf der Welt bekannt und beliebt ist. Mandarin ist ziemlich knifflig. Aber lass dich davon nicht abhalten, es zu lernen. Es ist nämlich die beste Sprache für die Businesswelt. Zwar ist Mandarin eine der schwierigsten Sprachen zum Lernen, aber stell dir mal vor, wie viel Respekt du dafür bekommen wirst, ein komplett neues Alphabet und ganz andere Gesten gelernt zu haben!

4. Portugiesisch

Portugiesisch gehört unbedingt auf diese Liste, schon allein wegen der wunderschönen Strände, die dich in Portugal erwarten. Das Land ist bekannt für seine versteckt liegenden Strände mit spektakulärer Aussicht. Das macht Portugiesisch zu einer Top Sprache, wenn du neue Orte kennenlernen willst, an denen Einheimische die Einzigen sind, die dir unterwegs weiterhelfen können. Außerdem ist es auch leicht zu lernen, vor allem, wenn du schon Spanisch sprichst.

5. Französisch

Frankreich ist bekannt für seine Küche, Mode und Weine. Es ist eins der Top Reiseziele, wodurch auch Französisch zu einer Top Sprache zum Lernen wird. Außerdem heißt es ja immer, dass Franzosen kein Englisch sprechen, also ist es definitiv hilfreich, die Sprache zu lernen, bevor du dorthin fährst. Andererseits ist die französische Küche eine der besten der Welt, sodass Französisch dir sehr beim Bestellen helfen kann.

6. Deutsch

Deutsch ist die meistgesprochene Sprache in Europa. Wenn du also den europäischen Kontinent bereisen möchtest, ist Deutsch eine der Top Sprachen dafür. Deutsche schätzen es sehr, wenn du versuchst, ihre Sprache zu sprechen: Das macht es dir oft leichter, einen Zugang zu ihnen und ihrer Kultur zu finden. Aber aufgepasst!: Es gibt über 250 Dialekte, auf die man achten muss.

7. Hindi

Hindi ist die vierthäufigste Sprache der Welt und die offizielle Amtssprache in Indien, einem Land mit 4 Religionen und der Geburtsstätte des Yoga. Die indische Kultur ist einzigartig, die Menschen dort bescheiden und freundlich zu jedem (, der als Tourist in ihr Land kommt). Wenn du nach Indien reisen möchtest, solltest du Hindi lernen, denn so kannst du auch die ärmere Bevölkerung kennenlernen und ihnen deine Wertschätzung ausdrücken.

8. Arabisch

Arabisch ist eine der wichtigsten Sprachen, da es die Hauptsprache der muslimischen Kultur ist. In 25 Ländern, von Marokko bis zum Jemen, ist es Amtssprache oder zumindest zweite Amtssprache. Zum Reisen ist es eine der besten Sprachen, da es die fünfthäuftigste Sprache ist und die arabische Welt eine reiche Kultur und Küche bereithält.

9. Italienisch

Italien ist aufgrund seines Wetters, seiner Küche, Geschichte, Mode und Kultur ein beliebtes Reiseziel. Ebenso ist es das Land mit den meisten Weltkulturerbestätten. All das macht Italienisch zu einem Muss für das Reisen. Außerdem ist es eine der Amtssprachen der Schweiz und einer Region in Kroatien.

10. Japanisch

Und last but not least: Japan. Ein sicheres Reiseland, das neben unter anderem atemberaubende Landschaften und frischen Fisch im Angebot hat. Japanisch ist deswegen eine unserer Top Sprachen, weil du gleichzeitig etwas über die uralte japanische Kultur lernst und Einheimische dir Respekt zollen, wenn du ihre Sprache kannst. Auch wenn es etwas schwieriger zu lernen ist, hilft es dir sehr bei der Bestellung im Restaurant und beim Kennenlernen der Kultur.

Das ist also unsere Liste: Wir hoffen, wir konnten deine Frage nach der besten Sprache zum Lernen beantworten: Wohin auch immer du reisen möchtest, überleg dir, ob du nicht die Landessprache vorher lernen solltest, um so eine noch bessere Erfahrung zu machen.

Es gibt so viele tolle Sprachen. Beginne noch heute, mit Lingoda Spanisch, Englisch, Deutsch oder Französisch zu lernen und sichere dir einen kostenlose Probewoche.

Bereit, das Lernen mit Lingoda zu beginnen?

Personalisiere dein Lernerlebnis und hab Freude am Sprachenlernen.

Verbundene posten

Wähle deine Sprache und mache den Einstufungstest bei Lingoda

Pin It on Pinterest

Share This